Startseite /// Verein ///  Das Gelände

 

Das Gelände - Traumlage am Osterbekkanal

Bootsliegeplatz Kampnagel
Foto: Sandhu Wurzer


Unser Bootsanleger befindet sich auf dem traditionsreichen Kampnagel-Gelände, direkt am Osterbekkanal, nahe der Außenalster. Hier starten alle unsere Drachenbootveranstaltungen! Die Lage ist ein Traum für eine Vielzahl von Touren - etwa zum Stadtparksee, dem Rondeel-, und Feenteich, zur Außen-, und Binnenalster oder durch den zauberhaften Leinpfad. Alles können Sie von hier aus mit ein paar Paddelschlägen erreichen.

 

Das großzügige Areal Kampnagel selbst verbreitet einen mondänen Charme. Zwischen den Bäumen ragen majestätisch die alten Kräne empor, während die teils bunt angemalten Produktionshallen eine malerische Kulisse zeichnen. Ein idealer Ort, um nach einer Vermietung oder einem Training noch ein kühles Getränk in geselliger Runde zu genießen, zu Grillen oder einfach die Abendsonne zu genießen.

 

Steganleger Kampnagel
Foto: Sandhu Wurzer

Die ehemalige Firma "Nagel & Kaemp, Zivilingenieure" produzierte hier ihrer Zeit Schiffs- und Hafenkräne.

 

Nach der Schließung der Maschinenfabrik im Jahre 1981 fiel das Gelände an die Stadt Hamburg und wurde zunehmend für kulturelle Veranstaltungen genutzt. Im Jahre 1990 wurde ein Trägerverein gegründet, der 1993 in die Kampnagel Internationale Kulturfabrik GmbH umgewandelt wurde.

 

Heute ist Kampnagel eines der Kulturdenkmäler der Hansestadt Hamburg und eine wahre Institution für Musik-, Theater- und Tanzinszenierungen. Veranstaltet werden hier eine Reihe herausragender Events, wie etwa das allseits beliebte internationale Sommerfestival.

 

Element

Bootsanleger:

Drachenboot für Hamburg e.V.

Kulturzentrum Kampnagel

(direkt am Osterbekkanal)

Jarrestraße 20, 22303 Hamburg

Tel.: 0163 - 08 14 227

info@drachenboot-fuer-hamburg.de

www.drachenboot-fuer-hamburg.de

 

Unsere Partner